Invalidentruppe gewinnt beim Tabellenschlusslicht

Zum letzten Spiel des Jahres ging es für die 2. Harthauer Mannschaft zum bisher sieglosen SV Plauen Oberlosa. Jedoch standen die Vorzeichen nicht besonders gut. So standen Marci (1. Mannschaft) und Vincent (Knie) gar nicht zur Verfügung. Weiterhin war die Außen-Annahme Fraktion mit Ulle (Knie), Philip (Rücken) und Rene (Körper ;o) ) angeschlagen. Mathias war zwar fit, das passende Schuhequipment war allerdings in Chemnitz geblieben. Weiterlesen