Samstag 14 Uhr Einsiedel, die Sonne brennt, Antenne hält!

Wie bereits im Vorbericht angekündigt ging es im letzten Heimspiel um nichts Geringeres als den Bronze-Platz Sachsens höchster Liga. Leider konnte dieses Ziel nicht erreicht werden, aber mit einem umkämpften Sieg gegen TSV Leipzig und einer knappen Niederlage gegen SV Bad Düben konnte trotzdem ein versöhnlicher Abschluss gefeiert werden. Weiterlesen

Saisonfinale vor heimischer Kulisse

Viel besser könnte man sich den Abschluss einer Saison aus Harthauer Sicht nicht vorstellen. Ein eventueller Abstieg ist, anders als in den vergangenen Spielzeiten, kein Thema und die Sachsenligavertretung kann sich befreit von jeglichem Druck vor heimischer Kulisse in die Saisonpause verabschieden. Es ist sogar noch ein Medaillenplatz drin. Weiterlesen

Der Fehler steckt im Detail

Wir schreiben Samstag, den 24.10.2015 n. Chr., 14 Uhr und der zweite Heimspieltag der spielklassestärksten Chemnitzer Mannschaft, der SV Chemnitz-Harthau, beginnt. Selbsterklärtes Ziel vor Beginn beider Sachsenligapartien sind vier Punkte, die an diesem Tag erspielt werden sollen um dem Abstiegsgespenst möglichst Herr zu werden. OK, gesagt – getan! Hochmotiviert ging es in bester Manier ans Netz. Weiterlesen