Als Tabellenführer in den goldenen Herbst

Die erste Vertretung unserer Herren sonnt sich nach einem souveränen 3:0 Auswärtserfolg bei den Mannen der Kreuzschule Dresden an der Tabellenspitze der Sachsenliga. Maßgebliche Erfolgsgaranten waren dabei Aufschlagtaktik und -qualität, sowie massiver Druck von der Bank 🙂 Weiterlesen

Besser fühlen in vier Schritten. So geht’s

Die Sachsenligamänner des SV Chemnitz-Harthau holten am Sonntagnachmittag einen wichtigen 3:1 (21:25, 25:18, 25:20, 25:19)-Auswärtssieg beim Regionalligaabsteiger SV Bad Düben und klettern auf den 6. Tabellenplatz. Eine geschlossene Mannschaftsleistung sorgte für den verdienten Erfolg über die Kurstädter und einen wichtigen „Dreier“ in der wohl stärksten Landesliga aller Zeiten 😉 Weiterlesen

Möge das Glück mit uns sein…

Oder eben nicht. Die Vorzeichen für das Spiel gegen Motor Mickten standen schlecht… Erst 2 Wochen zuvor wurde gegen Post SV Dresden 3:0 abgeka**t und in der Spielwoche selbst verletzten sich am Dienstag der Klenne und Thomas H. sowie am Donnerstag unser Libero Rene jeweils beim Erwärmungsspielchen. Auch die Anreise schien durch Stau auf der A4 komplizierter als erwartet und Trainer Mike war an dem Tag leider auch verhindert. Weiterlesen

Reaktion gefordert, Reaktion geliefert

Nach dem enttäuschenden Auftritt bei Tabellenführer St. Egidien vor zwei Wochen war zum Heimspiel am Sonntag eine deutliche Leistungssteigerung gefordert. Damit hießen die Hauptziele, zur Normalform zu zurück zu finden und die herbe Niederlage aus den Köpfen zu bekommen. Ohne zu viel vorweg zu nehmen, konnten wir mit der vollen Ausbeute von 6 Punkten beide Ziele voll erfüllen! Weiterlesen