Invalidentruppe gewinnt beim Tabellenschlusslicht

Zum letzten Spiel des Jahres ging es für die 2. Harthauer Mannschaft zum bisher sieglosen SV Plauen Oberlosa. Jedoch standen die Vorzeichen nicht besonders gut. So standen Marci (1. Mannschaft) und Vincent (Knie) gar nicht zur Verfügung. Weiterhin war die Außen-Annahme Fraktion mit Ulle (Knie), Philip (Rücken) und Rene (Körper ;o) ) angeschlagen. Mathias war zwar fit, das passende Schuhequipment war allerdings in Chemnitz geblieben. Weiterlesen

Auswärtssieg im Schnelldurchgang

Die zweite Mannschaft des SV Chemnitz-Harthau siegte am vergangen Samstag beim Hennersdorfer SV souverän nach 56 Spielminuten mit 3:0 (25:19, 25:13, 25:12). Hinter dem Titelkandidaten SV Einheit Borna und den Freunden vom SV Textima Chemnitz belegen die SVCH-Männer nach sieben Spielen mit 15 Punkten aktuell den dritten Tabellenplatz. Weiterlesen

Gut ausgerüstet in die Meisterschaft

Viel vorgenommen für die laufende Saison haben sich unsere Nachwuchssportler: Mit voraussichtlich 14 Teams treten sie zu den Meisterschaften der Altersklassen U12 bis U20 sowie in der sächsischen U14-Jugendliga an. Ausgestattet mit einem neuen Satz Trikots blicken auch die Schützlinge von Trainer Thomas Dressler gespannt nach vorn. Wir drücken Euch die Daumen Jungs!

Alle Spieler sagen „Herzlichen Dank“ an ihre neuen Trikot-Sponsoren:

ELAN Autodienst GmbH
HYP Bankenkooperation
Auto Service Wacke

Fressen oder gefressen werden

Das Gipfeltreffen der bisher Unbezwingbaren fand als Heimspiel bei unserer Vierten statt. Die hatte sich für dieses Event extra herausgeputzt und akribisch vorbereitet. Weiterlesen

Friends ohne Jens reißen TEXtilkombinat ab !!!

Bei unserem ersten Heimspiel der Saison erwarteten wir zwei starken Gegner. Unser Ziel war es mit Spaß, guter Leistung und mit einem bisschen Glück zumindest ein Spiel zu gewinnen. Wer von beiden Gegnern das sein sollte, musste der Volleyballgott entscheiden. Weiterlesen