Platz an der Sonne

Wie lange kann der SVCH den Platz an der Sonne noch halten? Am Samstag wird es auf  jeden Fall schwer, diesen Platz beim TSV Leipzig zu verteidigen. Selbst bei drei Punkten kann TU Dresden II mit einem 6-Punkte-Heimspieltag auf den Spitzenplatz klettern.

Zum Spiel herrschen derzeit gemischte Gefühle. Einerseits konnte der Regionalliga-Absteiger Leipzig bisher nur gegen Kreuzschule punkten, andererseits sieht der Kader der Harthauer für Samstag relativ dürftig aus. Mit zwei Ausfällen sind die Optionen für Trainer Sven Freitag stark begrenzt. Allerdings vertraut die Mannschaft hier auf die spielerische Leistung eines jeden einzelnen und einer geschlossenen Mannschaftsleistung.

Es bleibt also spannend. Wie immer sind Fans, gedrückte Daumen und Blicke auf den Live-Ticker herzlich willkommen!

Wir freuen uns darauf, wenn es vielleicht wieder heißt: „Auswärtssieg und Spitzenreiter“ (t.h.)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.