Nachwuchsvolleyballer holen Jugendligapokal

Am heutigen letzten Spieltag in der sächsischen Jugendliga konnten unsere U14 Jungs an die sehr guten bisherigen Leistungen anknüpfen und holten mit der makellosen Bilanz von 12 Siegen in 12 Spielen den Wanderpokal nach Chemnitz.

Respekt und Glückwunsch! Trainer, Eltern und der Verein sind stolz auf Euch.

Als bester Spieler der Liga wurde Leon Hänel vom SV Chemnitz Harthau ausgezeichnet.

Die intensive Nachwuchsarbeit unseres Vereins in den letzten Jahren zahlt sich aus !

Es spielten heute

Kapitän Leon Hänel
Toni Voigt
Luca Seiferth
Max Steinert
Alexander und Tristan Scholz
Tim Lieder
Toni Koch
Betreut von Trainer Thomas Dressler

4 Gedanken zu “Nachwuchsvolleyballer holen Jugendligapokal

  1. Wahnsinns Leistung! Herzlichen Glückwunsch!

    Wir freuen uns schon in ein paar Jahren mit euch zusammen spielen zu dürfen!

    Die Mannschaften der Herren I und II

  2. Ich gratuliere den Jungs zum Pokalgewinn. Volleyball ist solch ein toller Sport – entwickelt starke Teamplayer und vermittelt Lebensfreude.
    Viel Spaß und Erfolg weiterhin!
    Elke F.

  3. Eine SuperMannschaft mit
    konstant guten Ergebnissen.
    Hofnungsvoller Nachwuchs
    entwickelt sich da.
    Toi, toi fürs Weiter wünschen
    Oma Helga und Opa Günter
    von Luca Seiferth.

  4. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Superleistung!!!! Bitte weiter so!!!!
    Von Oma und Opa von Toni