Großes Kino in Auerbach – U20 verteidigt Titel

Fast vollständig versammelte sich heute …… unsere U20 – Jugend. In diesem Fall waren dies die Jungs der Jahrgänge 1995 bis 1999, die im Vogtland den schweren Kampf der Titelverteidigung antreten wollten. Als Vorjahressieger durften wir auf Vorrunden verzichten und waren für die Runde der letzten sechs gesetzt.

In der Vorrunde scheiterten unsere Jungs noch am ebenbürtigen Gegner TSV Zschopau. In den Kreuzspielen konnten sie sich jedoch durchsetzen und erreichten das Finale. Hier trafen sie dann wiederum auf die Zschopauer. Nach großem Kampf schlug das Pendel diesmal für die Harthauer Volleyballer aus. Nach großartigem Kampf gelingt ein 16 : 14 im Tie-Break und damit zum zweiten Male in Folge der Bezirksmeistertitel!

WIR SIND STOLZ AUF EUCH

Vielen Dank an das Trainerduo Thomas und Thomas sowie an Johannes und Robin, die das Team bestens verstärkten, an den SSV für die gute Kooperation und an alle mitreisenden Eltern-Fahrer.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.