Gemischte Jugend D: Gelungener Saisonstart

Zwei Spiele – zwei Siege

Die Hoffnungen auf einen guten Start in die neue Saison wurden mit den ersten beiden Spielen erfüllt – auch wenn man die beiden Ergebnisse (18:12/ 12:20) dahingehend relativieren muss, dass es sich dabei mit Roßwein und Klingenthal sicherlich um die beiden schwächsten Mannschaften in der Staffel gehandelt hat. Wenn es nächste Woche gegen Aue geht, wird es die erste Standortbestimmung geben – Ziel kann es dann nur sein, besser als in den beiden Spielen der letzten Saison gegen diesen Gegner abzuschneiden.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.