mB2: Duell der Ungeschlagenen Teil 2

Ein Team bleibt unbesiegt . . .

und das sind wir – aber es war das erwartet schwere Spiel gegen die Mannschaft aus Burgstädt. Die erste Hälfte verlief für uns nahe am Optimum. Uns unterliefen kaum technische Fehler sowie Fehlwürfe – das 12:17 zur Halbzeit entsprach dem Spielverlauf. Doch in der zweiten Hälfte machten wir eben diese Fehler und ließen unseren Gegner so immer näher an uns heran kommen und sogar mit einem Tor in Führung gehen. Da zeigten die Jungs aus Burgstädt, warum sie bisher auch ungeschlagen ihre Spiele absolviert haben. Glücklicherweise verfielen wir trotz des Rückstandes nicht in Hektik und Nervosität und konnten in den letzten Minuten noch die entscheidenden Treffer zum 24:26 – Erfolg erzielen. Das 12:9 in Halbzeit zwei zeigt deutlich, wo wir im Vergleich zur ersten Hälfte Schwächen zeigten.

Es spielten: Kai, Noah, Lukas, Jonas, Tommy, Alexander, Armando, Kevin, Erik, Aleksandr und Mickael

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.