Trauerfeier für Robert Uhlig

Die Trauerfeier für unseren Sportfreund Robert Uhlig findet am 28. Mai 2010 ab 14.30 Uhr in der in der Feierhalle des Krematoriums auf der Reichenhainer Straße in Chemnitz statt (stadtwärts, links). Robi hätte sicher nicht gewollt, dass ihr Euch in schwarz hüllt. Lasst Euch also etwas besseres einfallen! Aber natürlich dürft ihr anziehen was immer ihr für richtig haltet. Also auch schwarz…

Im direkten Anschluss wird die Beisetzung auf dem Friedhof Altchemnitz erfolgen. Bitte beachtet, … 

… dass sich der Friedhof Altchemnitz etwa 10 Fahrminuten von der Feierhalle entfernt befindet. ACHTUNG!!! Parkplatznot an der Kirche – bitte parkt nicht direkt an der Michaeliskirche bzw. am Friedhof, sondern sucht Euch einen anderen Parkplatz (weiter stadtwärts rechts ist ein großer oder gegenüber an der Schule Altchemnitz.

Die Familie bittet Euch von größeren Blumengrüßen abzusehen und statt dessen lieber etwas Bargeld zugunsten des Jugendclubs „Alte Wanne“ in Harthau zu spenden. Dies wäre sicher auch in Robi’s Sinn gewesen. Robi’s Eltern nehmen Eure Spende gern entgegen.

Wenn Ihr nichtdestotrotz etwas am Grab ablegen wollt: Robi hat Sonnenblumen geliebt!

In Anschluss an die Urnenbeisetzung lädt Euch die Familie alle ab etwa 16.30 Uhr herzlich in den „Kristallpalast“ in Klaffenbach zu einer kleinen Feier ein. Wir werden dort auch nochmal Foto’s mit den schönsten Momenten aus Robi’s Leben zeigen. Wenn auch Ihr schöne Erinnerungsfoto’s habt, die wir zeigen sollten, so lasst diese bitte der Familie oder Andreas Töpfer zukommen oder bringt sie einfach mit!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.